ISO 50001 Beratung - Energiemanagement Zertifizierung
Der direkte Draht
06131 2171 016
Montag bis Freitag
8:00 - 17:00 Uhr

ISO 50001 Energiemanagement

Einführung innerhalb von 12 Wochen
Schnelle Umsetzung und Zertifizierung

Experten für Energiemanagement

Profitieren Sie von unserer langjährigen Auditerfahrung
Deutschlandweite Beratung
Vorort und online für Sie zur Verfügung
Jetzt Termin vereinbaren
Lernen Sie uns kennen. Kostenlos und unverbindlich!
Energiemanagement Beratung Zerfizierung ISO 50001 Energiemanagement

ISO 50001 Beratung

Energiemanagement für Ihr Unternehmen

Unsere Beratung zur ISO 50001 hilft Ihnen nicht nur dabei, ein Energiemanagementsystem einzuführen, sondern dieses auch optimal zu nutzen. Die Norm setzt Standards, unter anderem in der Energieverwaltung, der Beschaffung, sowie weiteren Prozessen bezüglich des Energieverbrauchs.

Mithilfe eines Energiemanagements nach ISO 50001 können die Energiereserven eines Betriebes effizienter genutzt werden. Die Norm hilft demnach dabei, Ressourcen einzusparen. Das gewünschte Ergebnis ist eine stetige Optimierung der Leistung im Unternehmen. Selbstverständlich beraten wir Sie auch nach der Einführung und unterstützen Sie im Bereich Energiemanagement.

ISO 50001 für Ihr Unternehmen

Überdies ist unser Unternehmen beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) gelistet. Dadurch kann unsere Beratung finanziell gefördert werden. Alle wichtigen Informationen, Merkblätter und Unterlagen zum laufenden Förderprogramm finden Sie unter www.bafa.de/unb.

Energiemanagement ISO 50001

Interne Audits

Im Kampf gegen Betriebsblindheit hilft oft ein Blick von außen. Bei der Durchführung eines internen Audits nach ISO 50001, können wir Ihnen mögliche Fehlerquellen offenlegen, das daraus resultierende Verbesserungspotential können Sie dann optimal nutzen.

Energiemanagement

Externer Beauftragter

Wir stellen Ihnen einen externen System­be­auf­tragter für Ihr Energie­management. Wir führen nicht nur die internen Audits durch, sondern bereiten Sie zusätzlich auf die regelmäßigen, externen Prüfungen vor und leiten Ihr Managementsystem nach ISO 50001.

ISO 50001 Beratung

Interim Management

Sie suchen dringenden Ersatz im Energie­management oder müssen komplexere Aufgaben als sonst in diesem Bereich betreuen? Wir stellen Ihnen, bei Bedarf, gerne einen Experten aus unserer Unternehmensberatung zur Seite.

01
Analyse

Nach einem Erstgespräch führen wir eine GAP-Analyse und eine Betriebsbegehung bei Ihnen im Unternehmen durch und prüfen, ob Sie bereits einige Punkte der ISO 50001 (Energiemanagement) erfüllen.

02
Planung

Wir legen Verantwortlichen für das Energiemanagementsystem fest und verschaffen Ihnen und Ihrem Führungspersonal einen Überblick über die anstehenden Schritte und führen Sie mit einer Schulung in das Energiemanagement nach ISO 50001 ein.

03
Durchführung

In diesem Punkt geht es um die Erstellung der Dokumente, dem Beschreiben der Prozesse und das Festlegen, Messen und Bewerten der Kennzahlen. Anschließend machen wir Sie mit den Dokumenten vertraut und binden das Managementsystem nach ISO 50001 optimal in Ihr Unternehmen mit ein.

04
Systemprüfung

Abschließend führen wir ein Systemaudit durch, um das Managementsystem nach ISO 50001 zu überprüfen. Sollten Sie weiterhin Unterstützung während des Zertifizierungsaudits benötigen leisten Ihnen hierbei gerne Unterstützung. Auch nach einer Zertifizierung können Sie weiterhin von unseren Leistungen profitieren.

Fragen und Antworten

Energiemanagement nach ISO 50001

Vorteile eines Managementsystems nach ISO 50001

Ein Energiemanagement hat vor allem den Vorteil, dass es den kompletten Energieverbrauch Ihres Unternehmens erfasst. Auf Grundlage dieser Daten können dann, nach einer gründlichen Analyse, Verbesserungen vorgenommen werden. Verbessert werden können unter anderem der Ressourcenverbrauch. So entsteht mehr Rentabilität.

Muss mein Unternehmen die ISO 50001 einführen?

Laut Energiedienstleistungsgesetz (EDL-G) sind alle Unternehmen, welche nicht als KMU gelten, im Vier-Jahres-Zyklus verpflichtet, ein sogenanntes Energieaudit durchzuführen. Die Resultate dieses Audits müssen anschließend beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) online eingereicht werden. Die Führung eines Energiemanagements nach ISO 50001 oder eines Umweltmanagementsystems entbindet Sie jedoch von den regelmäßigen Audits.

Kann ich die ISO 50001 in mein bestehendes Managementsystem einbinden?

Dank des internationalen Standards ist die ISO 50001 mit anderen Systemen kompatibel. So kann die ISO 50001 zum Beispiel mit dem Qualitätsmanagement nach ISO 9001 und mit dem Umweltmanagement nach ISO 14001 zusammengeführt werden. Der Grund dafür ist eine gemeinsame Schnittstelle, das High Level Structure (HLS). Das Ergebnis sind kombinierte Zertifizierungen nach ISO-Normen. Durch diese Verbindungen fällt Aufwand weg, so können Sie deutlich effizienter arbeiten.